Postbank

Die Postbank ist ein relativ junges Finanzunternehmen auf dem deutschen Markt, das dennoch auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Gegründet wurde die Deutsche Postbank AG erst im Jahr 1995, wobei in diesem Zuge die Privatisierung des ehemaligen Staatsbetriebs der Deutschen Bundespost erfolgte. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bonn ist schnell zu einer Universalbank geworden, die noch heute mit zahlreichen Filialen im gesamten Bundesgebiet entdeckt werden kann, sämtliche Dienstleistungen seines Portfolios jedoch auch über das Internet anbietet. Die Eröffnung von Konten wird online ebenso möglich wie die Beantragung eines der verschiedenen Kreditmodelle, wobei sich je nach Finanzprodukt im Internet bessere Konditionen erzielen lassen.

Die vielfältigen Finanzprodukte der Postbank im Profil

Die Postbank ist als Universalbank tätig und deckt so sämtliche der modernen Finanzbereiche für Geschäfts- und Privatkunden ab. Von einfachen Giro- und Sparkonten über den Bereich Brokerage bis zu verschiedenen Krediten und Finanzierungskonzepten reicht das Angebot des Unternehmens, auch Versicherungen und Bausparverträge werden durch die Postbank geboten und machen eine Finanzierung und Absicherung von diversen Lebenssituationen und -risiken möglich. Hierbei kann sich die Postbank auf starke und bekannte Partner aus der freien Finanz- und Versicherungswirtschaft verlassen, die Versicherungssparte der Postbank online wird beispielsweise gemeinschaftlich mit der HUK24 unterhalten.

Kreditvarianten der Postbank kennen lernen

Kredite und Finanzierungen bietet die Postbank in verschiedenen Modellen an, wobei sich bei der Buchung über das Internet Vorteile in den Tilgungskonditionen erzielen lassen.

Kernprodukt ist hierbei der sogenannte Privatkredit direkt, der bis zu einer Darlehenssumme von 50.000 Euro aufgenommen werden kann und ohne Zweckbindung vergeben wird.

Nicht mit gesonderten Konditionen für den Internetbezug wird ein Autokredit angeboten, der allerdings durch seine Zweckbindung etwas günstigere Tilgungszinsen als der klassische Privatkredit in den Filialen der Postbank zu bieten hat. Alternativ zu den Angeboten des heimischen Autohändlers präsentiert die Postbank abschließend auch ein eigenständiges Konzept im Bereich KFZ-Leasing.

Geld anlegen und mehr aus dem eigenen Vermögen machen

Für Privatkunden werden neben dem Girokonto verschiedene Tages- und Festgeldkonten angeboten, um so ohne ein finanzielles Risiko mit einem variablen oder festen Zinssatz eine sichere Rendite einzufahren. Besondere Konzepte sind hierbei die sogenannte SparCard, auf die eine feste Verzinsung ab dem ersten Euro geboten wird. Wer ein gewisses Risiko bei der Geldanlage nicht scheut, finden eine größere Vielfalt an Fonds geboten, die z. B. in Kooperation mit der DWS angeboten werden und bei einer guten wirtschaftlichen Entwicklung bessere Renditen zu bieten haben. Beim Abschluss verschiedener Fonds und weiterer Anlageprodukte über das Internet bietet die Postbank zudem interessante Rabatte.

Vielseitiger Finanzpartner mit großer Tradition

Viele Bundesbürger verbinden mit der Deutschen Bundespost noch immer einen sicheren Staatsbetrieb, was den Erfolg der Bank im Privatkundengeschäft der letzten Jahrzehnte erklären dürfte. In der Tat ist die Postbank sehr vielfältig aufgestellt und bietet auch Ihnen als Privat- oder Geschäftskunden eine Reihe von interessanten Konzepten. Sinnvoll kann es dabei sein, nicht alleine auf das klassische Finanzgeschäft des Unternehmens zu schauen, sondern auch die Angebote im Versicherungsbereich oder beim Bausparen zu überprüfen. Durch die Kooperation mit anderen, etablierten Wirtschaftsunternehmen können dabei etwas günstigere Konditionen als bei Individualanfragen ausgehandelt werden.

Jetzt kostenlos vergleichen!

Share Button